Memberlogin

enter your Password





Untitled Document

2017-06-06

WCF Seminare


Aus gegebenem Anlass:

ALLE Seminare, die von WCF-Vereinen durchgeführt werden,
müssen beim WCF Büro mit Seminarinhalt angezeigt und vom Vorstand genehmigt werden.

http://www.wcf-online.de/WCF-DE/showtermine/seminare.html

Richterschüler- und Stewardzeugnisse von nicht bezahlten und/oder nicht genehmigten Seminaren sind ungültig.


Der Vorstand


2017-05-29

Änderungen WCF Best Cat


Liebe Mitglieder,

ab 2017 wird die WCF Best Cat Bewertung automatisch berechnet.
Alle WCF-Show-Ergebnisse sollten in die WCF Best Cat Bewertung eingegeben werden.
Außerdem wurde das Punktesystem geändert.

Webseite für die Teilnahme:

http://de.wcfbestcat.com/

Wie es funktioniert:

http://de.wcfbestcat.com/articles/how-does-it-work/


Der Vorstand


2017-05-26

Nachruf Christina Brumpreuksch-Lißy


Durch einen tragischen Unfall haben wir unsere
Richterin Christina Brumpreuksch-Lißy verloren.


Unser Mitgefühl gilt Ihren Angehörigen.








Der Vorstand


2017-05-14

WCF Best Cat Titel


Wir möchten klarstellen, dass Titel, die als Ergebnis des WCF Best Cat-Wettbewerbs erhalten wurden, in die Stammbäume eingetragen werden dürfen.
Die korrekten Akronyme für die Titel sind:

    WW = platziert in der Top 15 (bzw. 10) der Rangliste

    CW = Kontinentale Sieger

    RW = Regionaler Sieger (Gilt für Länder, die in Regionen unterteilt sind)

    NW = Nationaler Sieger

    BW = Rassesieger (Bester der jeweiligen Rasse)


Zu allen Titeln muss das Jahr des Erhalts hinzugefügt werden.
Die richtige Reihenfolge der Titel auf den Stammbäumen ist:

    WCF reguläre Titel

    WCF Master-Titel (Höchster, wenn zutreffend)

    Best Cat WCF Titel

    Name der Katze



Der Vorstand


2017-04-18

WCF Forum


Liebe Freunde,wir freuen uns, das erste offizielle WCF Forum für Richter, Richterschüler und alle WCF-Mitglieder bekannt zu geben. Es wurde für alle eröffnet, die mit und für die WCF arbeiten.Wir sind sicher, dass dies der beste Weg ist, um alle unsere Fragen zu diskutieren und miteinander zu kommunizieren.

Forumsstruktur und -regeln sind diskutierbar: Öffnung und Schliessung für öffentliche Gruppen, Vorträge und Abstimmungsgebiete etc.

Adresse: : http://www.wcf-online.org

Registrierungstipp: Die WCF wurde 1988 gegründet.



Yan Lavrentyev, Administrator


2017-04-18

Nachruf Monika Schildan-Maschke


Mit nur 62 Jahren verstarb nach langer Krankheit am 3. April 2017
unsere Allbreed Richterin Monika Schildan-Maschke.


Unser Beileid gilt ihrer Familie und ihren Freunden








Der Vorstand


2017-04-18

Ehemaliger WCF Verein Amur Neva (RU-0202)


Der ehemalige WCF Verein Amur Neva (RU-0202) wird für alle Aktivitäten bis auf weiteres gesperrt. Er kann weder als Unterklub noch für eine Teilnahme an Joint Shows akzeptiert werden.

Nähere Informationen können Mitglieder im Büro erfragen.


Der Vorstand


2017-04-14

Aphrodite’s Giant und Burma in der Farbe Silber


Liebe Mitglieder,


die Generalversammlung 2017 hat gegen die Anerkennung der Rasse Aphrodite‘s Giant und die Farbe Silber für die Rasse Burma gestimmt.

Allerdings wurden Aphrodite‘s Giant und silberne Burmakatzen in guter Absicht gezüchtet und legale WCF Stammbäume wurden ausgestellt.


Die Farbe Silber für die Rasse Burma ist bei dem WCC-Mitglied NZCF und die Rasse Aphrodite's Giant ist bei dem WCC-Mitglied ACF anerkannt, daher können die Katzen an WCF-Shows mit allen Rechten teilnehmen.


Der Vorstand der WCF entscheidet daher, dass alle WCF-Stammbäume für Aphrodite‘s Giant und Silber Burma, die vor dem 1. April 2017 ausgestellt wurden, gültig sind.


Stammbäume nach dem 1. April 2017 werden mit der Bemerkung RIEX (experimentell) ausgegeben.


Der Vorstand


2017-04-06

Nachruf Nini Phalempin


On Tuesday, 4 April 2017, we lost our dear friend, respected member of the cat fancy and All Breeds judge. This is the end of an era for the cat fancy.

Nini was the person who introduced me to the European Cat Fancy, after meeting her in London at a cat show, as a young and inexperienced judge. She, together with her friend, Paulo Ruschi was the inspiration and driving force behind the establishment of the WCF in South Africa and the expansion in South America. She supported and guided and most of all invited into her home many judges and committee members of young and experienced clubs from all over the world and introduced members of the cat fancy from many countries and affiliations to each other. She was one of the first judges to officiate in Russia. Nini’s famous phrase was: “I’m making public relations.”

Nini was an Independent All Breeds judge, as well as committee member of the oldest Independent Cat Club in Belgium, while her husband, Claude was the President. She joined the WCF and was a proud member of CASA, the South African Club. She attended the WCF GA meetings over the years, either as delegate of clubs who could not be present, or as observer.

There is not enough space to list all of her achievements, other than to say again that this is a huge loss to the Cat Fancy world wide. It was a privilege to visit her in January 2017, before she became ill and take this last photograph of her. Rest in Peace, Dear Nini – my inspiration and “Belgium mother”.


Johan Lamprecht
President CASA & 2nd Vice President, WCF



2017-03-13

Registrierte Zwingernamen


Aus gegebenem Anlass:


Jeder Zwingername von Mitgliedern eines WCF Vereins und den Unterklubs, die ihnen angeschlossen sind, muss bei der WCF registriert werden.


Züchtern mit einem nachweislich registrierten Zwingernamen in einer anderen Organisation ist es erlaubt, ihren Namen zu behalten. Sollte der Zwingername woanders schon vergeben sein, muss die Länderkennzahl hinter dem Namen angefügt werden.


Nur für WCF-registrierte Zwinger dürfen WCF-Stammbäume erstellt werden.
http://www.wcf-online.de/WCF-DE/zuechterinfo/zwinger.html


Den Vereinen wird mit dieser Veröffentlichung die Möglichkeit gegeben, ohne Sanktionen ihre noch nicht erfassten Zwingernamen bis spätestens zum 31. Mai 2017 registrieren zu lassen. Jede (weitere) Zuwiderhandlung wird geahndet.


Der Vorstand


2017-01-09

Parken am Ruhrturm

 

Der RUHRTURM ( Huttropstr. 60, 45138 Essen) liegt im Süd-Osten Essens und ist mit PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

 

Parkmöglichkeiten sind im Parkhaus des Ruhrturm (12€ am Tag), im Parkhaus des Elisabeth-Krankenhaus (Klara-Kopp-Weg) und in der näheren Umgebung (Ruhrallee, Moltkestr).

 

Aktuelle Fahrplaninformationen der DB und des Essener Nahverkehrs finden Sie unter www.bahn.de bzw. auf den Seiten des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) www.efa.vrr.de


2016-12-19

Liebe Vereinspräsidenten! Liebe Vorstandsmitglieder! Liebe Kommissionsmitglieder!

 

Unsere dringend ersehnte Mitgliederversammlung im Januar 2017 hat viel Arbeit aufgeworfen, weil die Tagesordnung Themen aus sechs Jahren beinhaltet.

 

Die Tagesordnung steht Ihnen jetzt im Mitgliederbereich zur Verfügung.

 

Den Beitrag für die Tagungspauschale (65 Euro pro Person und Tag) überweisen Sie bitte im voraus auf eines der Ihnen bekannten Konten.

 

Ausserdem möchte ich es wie jedes Jahr zu Weihnachten nicht versäumen, mich bei Ihnen im Namen des Vorstandes für die von Ihnen geleistete Arbeit und Unterstützung während des vergangenen Jahres zu bedanken.

 

Ich hoffe auch weiterhin auf Ihre Unterstützung und Hilfe, die WCF in eine moderne und sichere Zukunft zu führen und wieder Zeit für den Grund zu finden, aus dem wir uns in der WCF vereinigt haben: Die Liebe zu den Katzen und der Versuch, das Bestmögliche für Sie und die Katzen zu erreichen.

 

Ich wünsche mir Frieden in diesen schwierigen Zeiten und Ihnen allen frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

 

Ihre
Anneliese Hackmann



2016-11-16

GV 2017, Zimmerreservierung Hotel „Webers“

 

Für die Teilnehmer der GV hat das Hotel „Webers“ im RUHRTURM ein Kontingent von 30 Einzelzimmern zu einem Preis von 94 Euro geblockt. (www.webershotel.de - Stichwort: World Cat Federation im Januar 2017)

Zimmer aus diesem Kontingent sind nur noch bis zum 21.11.2016 buchbar!


2016-09-27

Einladung zur Generalversammlung 2017

 

Sehr geehrte WCF - Mitglieder,

 

hiermit möchten wir Sie zur Generalversammlung am 19.01.2017 bis 23.01.2017 einladen.

 

Ort: RUHRTURM, Huttropstr.60, 45138 Essen. www.ruhrturm.de

 

Die Registrierung der Teilnehmer wird bereits am Donnerstag, dem 19.01.2017 in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr durchgeführt.

 

Falls ein Präsident seinen Verband nicht selbst als Delegierter vertritt, kann er eines seiner Mitglieder namentlich dazu ermächtigen. Die Teilnahme muß genauso wie eine eventuelle Delegierung mindestens 30 Tage vorher in der Geschäftsstelle angemeldet werden. Bitte benutzen Sie dazu das beigefügte Formular. Nur vollständig und korrekt ausgefüllte Formulare werden angenommen. Bitte schicken Sie ein Foto des Präsidenten bzw. des Delegierten als Dateianhang mit der Anmeldung per Email oder Briefpost an das WCF Büro in Essen, damit ein Teilnehmerausweis erstellt werden kann. Das Eingangsdatum der vollständigen und korrekten Anmeldung mit Paßbild im WCF Büro in Essen ist relevant für die in der Satzung festgelegte Meldefrist von mindestens 30 Tagen vor der GV. Zu spät eingegangene Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.

 

Zur Registrierung am Donnerstag bringen Sie bitte mit:

• Ihren Mitgliedsausweis des WCF-Vereins, dem Sie angehören und welchen Sie ggf. vertreten

• das Schreiben der Delegierung durch den Verein mit Siegel und Unterschrift im Original

• Ihren Ausweis oder Reisepaß.

 

Alle Teilnehmer der GV müssen sich persönlich in der Zeit von 15-18 Uhr im Foyer des RUHRTURM in die Teilnehmerlisten eintragen.

 

Jeder Delegierte kann einen nicht stimmberechtigten und nicht redeberechtigten Berater mitbringen. Weitere Individualmitglieder von WCF-Verbänden werden als Zuhörer nach vorheriger Anmeldung gesondert platziert. Der Saal ist auf 150 Teilnehmer limitiert. Sollten nicht angemeldete Zuhörer erscheinen, kann im ungünstigsten Fall aufgrund der für den Saal geltenden Sicherheitsbestimmungen und Personenzahlbegrenzung eine Teilnahme nicht garantiert werden.

 

Die Versammlung der Ausschüsse und des Vorstandes werden am Donnerstag, den 19.01.2017 stattfinden.

 

Bitte reservieren und buchen Sie ihr Zimmer selbst!

Das Hotel „Webers“ finden Sie im RUHRTURM.

Für die Teilnehmer der GV hat das „Webers“ ein Kontingent von 30 Einzelzimmern zu einem Preis von 94 Euro geblockt. Das Frühstück muß gesondert geordert werden und kostet 14 Euro. www.webershotel.de (Stichwort: World Cat Federation im Januar 2017) Sollten Sie im Hotel Webers kein Zimmer wünschen oder erhalten, finden Sie eine große Auswahl diverser Hotels bei www.booking.com .

 

Falls Sie ein Visum benötigen, besorgen Sie sich dieses bitte selbst.

 

Die Tagungspauschale beträgt 65€ pro Person/Tag. Darin enthalten sind zwei Kaffeepausen mit Kaffee und Tee und kleinen Snacks oder Kuchen und zum Mittag ein 3 Gang-Lunch mit einem Getränk im Restaurant. Im Tagungsraum stehen Wasser und Apfelsaft zur Verfügung.

 

Die Tagungspauschale muß, ohne Ausnahme, von jedem Teilnehmer gezahlt werden. Die Pauschale ist mindestens 30 Tage im voraus auf das Konto der WCF oder über PayPal an die WCF zu zahlen.

Zahlungsgrund: GV-Pauschale, Vereinsnummer, Name(n) des/r Teilnehmer

 

Die Entgegennahme von Zahlungen vor Ort ist nicht möglich, da während der GV keine Kasse geführt wird.

 

Denken Sie bitte daran, uns die beiliegenden Anmeldeformulare ausgefüllt und unterschrieben, so bald wie möglich, laut Satzung § 14 spätestens bis 30 Tage vor der GV, zurück zu senden.

 

Zur Wahl stehen diesmal alle Positionen:

Präsident

Generalsekretär

Schatzmeister

1. Vize-Präsident

2. Vize-Präsident

Standard- und Richterkommission

Disziplinarkommission

Ausstellungskommission

Revisoren (Kassenprüfer)

 

Entsprechende Kandidatenvorschläge reichen Sie bitte im Namen Ihres Clubs satzungsgemäß bis 60 Tage vor der GV bei der Geschäftsstelle ein. Nominieren Sie bitte nur Kandidaten aus Ihrem eigenen Club. Kandidaten aus einem anderen Club können wegen der entstehenden Kosten nur mit schriftlicher Einwilligung des betreffenden Clubs nominiert werden. Bedenken Sie auch, daß die betreffenden Personen für das jeweilige Amt genügend qualifiziert sein und die Bereitschaft zu ehrenamtlicher Arbeit mitbringen müssen.

 

Alle Vorschläge und Anträge* müssen uns satzungsgemäß spätestens 60 Tage vor der GV formgerecht in gutem Deutsch, Englisch und Französisch vorliegen. Bemühen Sie bitte ggf. ein Übersetzungsbüro. Nicht verständliche Anträge oder Anträge mit nicht verständlichen Übersetzungen können nicht angenommen werden. Alle Anträge müssen als pdf Datei zugesandt werden. Anträge, die nicht in dem vorgeschriebenen Format verfaßt sind, werden möglicherweise nicht korrekt dargestellt werden, da die Weiterverarbeitung für die Agenda in den letzten Jahren zu viel Zeit beansprucht hat und die Datenmenge bei der Verarbeitung anderer Formate exponentiell steigt.

*Hierzu gehören auch alle Vorschläge und Anträge, die bereits auf der ao GV 2012 (10.03.2012) und der GV 2012 (28.-29.04.2012) behandelt wurden oder in dem Zeitraum Mai 2012 bis heute zugesandt wurden.

Die Einladung steht Ihnen zum Download für Ihre Unterlagen in unserem passwortgeschützten Bereich zur Verfügung. Sie können das Passwort im WCF Büro anfordern, wenn es Ihnen nicht vorliegt. Die Agenda und die Anlagen zu den Anträgen werden zu gegebener Zeit ebenfalls dort bereitgestellt.

 

Das Ihnen mitgeteilte Passwort darf nicht an andere Personen oder Organisationen weitergegeben werden.

 

Die GV wird in der offiziellen Amtssprache Deutsch abgehalten. Bitte achten Sie darauf, daß die Delegierten der GV sprachlich folgen können oder der Berater ggf. in der Lage ist, die Anträge und Abstimmungen für den Delegierten zu übersetzen.

 

Anneliese Hackmann
Präsidentin WCF

 

Weitere wichtige Mitteilungen:

 

Die WCF Website ist unser offizielles Organ. Bitte überprüfen Sie die Angaben zu Ihrer Clubadresse regelmäßig auf Lücken oder fehlerhafte Angaben! Immer wieder stellen wir fest, daß Anschriften nicht mehr stimmen. Bitte beachten Sie, daß Sie jegliche Adressenänderung immer zuerst dem WCF-Büro Essen und dem Generalsekretär bekannt geben müssen, gern auch gleichzeitig in Kopie an die betreffende Kommission

Bei mangelhaften Mail- und Postanschriften übernimmt die WCF keine Verantwortung für Verzögerung oder Nichterhalt jeglichen Schriftverkehrs.

 

Bitte beachten Sie, daß während der Versammlung absolutes Rauchverbot besteht. Ebenfalls verboten ist es, während der Versammlung mitgeführte Laptops zum Spielen zu verwenden. Die Geräte sind ausschließlich für Notizen oder zum Abruf von Informationen zugelassen. Jegliche Foto-, Video- und Tonaufnahmen benötigen der vorherigen Zustimmung des Vorstandes.


2016-09-26

Liebe Mitglieder,

 

aus persönlichen Gründen steht Herr Möbius als Generalsekretär bis zum 18. Januar 2017 nicht zur Verfügung.
Eingehende Anfragen werden während dieser Zeit vom WCF Büro bearbeitet.

 

Anneliese Hackmann
Präsidentin WCF


2016-08-08

Ausgeschiedene WCF Vereine

 

folgende Vereine und deren Unterklubs sind aus der WCF ausgeschieden:

 

RU-0149, CFC Cat Land Russia (ab 01.01.2016)

RU-0131, POF (ab 01.01.2016)

RU-0178, Kalinka (ab 01.03.2016)

RU-0139, Samarskaja Luka (ab 01.03.2016)

RU-0165, KEK Alisa-Best (ab 01.03.2016)

RU-0160, IFC Felis (ab 01.08.2016)

RU-0171, NF PK Rifey (ab 01.08.2016)

 

WCF-Stammbäume und alle weiteren Dokumente mit WCF-Logo, die nach dem beim Verein genannten Datum ausgestellt wurden,
stellen eine Verletzung des Warenzeichenschutzes dar und müssen umgehend dem WCF-Büro zugesandt werden.

 

Der Vorstand


2016-07-25

Vorankündigung zur Generalversammlung wegen diverser Nachfragen

 

Wir möchten Ihnen das geplante Datum der nächsten Mitgliederversammlung mitteilen

 

Die Registrierung und Ausgabe der Teilnehmerausweise der angemeldeten Personen erfolgt am 19.01.2017 (Donnerstag) und endet um 18 Uhr.

 

Behandlung der Anträge 20.01.2017 bis 23.01.2017. Die Mitgliederversammlung findet in Essen statt. Nähere Angaben folgen.

 

Der Vorstand


2016-07-25

Information der Richterkommission

 

Es ist ein neues Vorexamen verfügbar. Bitte verwenden Sie nur noch dieses neue Vorexamen . Sie können dieses bei mir anfordern.

 

Cornelia Hungerecker
Obfrau Ausstellungskommission (kommissarisch)


2016-07-20

Informationen zum Einsenden der Ausstellungskataloge und Ergebnislisten

 

Bitte geben Sie zur besseren Bearbeitung in der Betreffzeile Ihrer eMail folgendes an:

 

Lizenznummer, Name und Nummer des ausrichtenden Vereins, Datum der Ausstellung

 

Folgende Ausstellungsunterlagen müssen in einer PDF Datei (getrennt nach Tagen) zugesandt werden, JPG Dateien sind ebenfalls zulässig:

 

  • Ausstellungskatalog, Inhalt gemäß der Ausstellungsregeln (z.B. einschliesslich aller Angaben zu den WCF Vorstandsmitgliedern, dem vollständigen Lizenztext, aufgeführte Katzen getrennt nach Ausstellungstagen)
  • Richterlisten (inklusive Name/Stempel der Richter)
  • Sonder- und Rasseshowlisten (inklusive Ergebnisse und Name/Stempel oder Unterschrift der Richter)
  • Listen der WCF Ringe (inklusive Ergebnisse und Name/Stempel oder Unterschrift der Richter)
  • Best in Show Nominierungslisten je Haarkategorie und evtl. Sonder-/Rasseshow (inklusive Unterschrift der Richter)
  • Best in Show Listen je Haarkategorie und evtl. Sonder-/Rasseshow (inklusive Ergebnisse je Altersklasse/Geschlecht und Name/Stempel oder Unterschrift der Richter)
  • Best of Best Ergebnisse

 

Bitte stellen Sie sicher, dass die eingesandten Unterlagen Vereinsnamen, Datum und Ort beinhalten. Ausstellungsdokumente
für Dritte müssen zusätzlich mit dem WCF Logo versehen sein.

 

Aija Nuke
Obfrau Ausstellungskommission (kommissarisch)


2016-07-05

Informationen zur Arbeit mit Unterklubs

 

Aus gegebenem Anlass möchte der Vorstand noch einmal darauf hinweisen, dass Unterklubs in allen Angelegenheiten den
Vorstand nur über ihren Hauptklub kontaktieren können.

Die Stammbäume dürfen nur vom Hauptklub ausgestellt werden, Haupt- und Unterklub müssen identische Stammbäume mit
identischer Außenseite haben. Die Stammbäume müssen eine gemeinsame Datenbank haben.

 

Alle Formulare/Dokumente/Veröffentlichungen von Unterklubs müssen den Namen und das Emblem des Hauptklubs enthalten.

 

Der Hauptklub trägt die Verantwortung für die Einhaltung dieser Regeln!

 

Ausstellungen können nur vom zuständigen Hauptklub beantragt werden, die Organisation (z.B. Einladung der Richter, Bezahlung
der Kosten etc.) liegt ausschliesslich in den Händen des Hauptklubs. Der Unterklub kann nur als mitorganisierendes Hilfsorgan
genannt werden.

 

Vorstandsbeschluss:

 

Die Ausstellungen müssen während der ganzen Zeit durch einen Repräsentanten des verantwortlichen Hauptklubs* begleitet
werden (d.h. der Repräsentant muss auf der Ausstellung anwesend sein). Dieser muss bei der Lizenzvergabe als
Ansprechpartner für alle Belange genannt werden.

 

*Ein Vorstandsmitglied oder eine andere Person in einer verantwortlichen Position im Hauptklub

 

Unterklubs werden nicht als Mitveranstalter von Shows akzeptiert, für die eine Sondergenehmigung des Vorstandes
benötig wird.

 

Der Vorstand


2016-07-05

Information für Richter

 

Richter müssen zu ihrer Sicherheit darauf achten, dass die Einladung vom verantwortlichen Hauptklub und
nicht von seinem Unterklub kommt, um sicher zu gehen, dass Ärger mit örtlichen Behörden vermieden wird
(es gab bereits diverse Vorfälle in Russland).

 

Der Vorstand


2016-06-17

Der Vorstand hat folgende Beschlüsse gefasst:

 

Die Generalversammlungen 2012 sind durch Gerichtsbeschluss annulliert worden, deswegen hat der Vorstand folgende Beschlüsse gefasst:

 

1. Klasse 23, Rassen im Anerkennungsprozess

 

In dieser Klasse werden alle Rassen und Farbvarianten ausgestellt, die sich noch im Prozess der Anerkennung befinden. Sie können die Bewertung „Vorzüglich / Exzellent“ erhalten und werden plaziert, erhalten jedoch kein Titelzertifikat. Die Katzen werden getrennt nach Rasse, Farbe und Geschlecht eingeteilt. Sie konkurrieren nicht für die Best in Show“.

 

 

2. Klasse 24, Außer Konkurrenz

 

In dieser Klasse werden alle Katzen ausgestellt, die außer Konkurrenz an der Show teilnehmen möchten.

 

 

3. Veröffentlichung der Ausstellungsregeln auf Vereins Homepages

 

Alle Mitglieder sind verpflichtet, nur die kompletten Showregeln zu veröffentlichen. Die Veröffentlichung von Auszügen ist nicht zulässig. Ersatzweise kann ein Link zur Homepage der WCF e.V. gelegt werden.

 

 

4. Im Fall eines Wechsels der Vereinsmitgliedschaft sind WCF-Richter und WCF-Richterschüler verpflichtet, innerhalb einer Frist von  4 Wochen den Obmann der Richterkommission darüber zu informieren.

 

 

5. Ausstellen von Katzen von WCF-Richtern und Richterschülern

 

Ein Richter/schüler darf anläßlich der Ausstellungen, bei denen er richtet, die in seinem Besitz befindlichen Katzen und Katzen, die in seinem Haushalt leben, nur außer Konkurrenz ausstellen.

 

 

6. Richter-Erlaubnis

 

Ein(e) Richter(in), der/die sich um eine WCF-Richter-Erlaubnis bewirbt, kann bei Bedarf durch Sondergenehmigung des Vorstands, wenn er /sie Vorstandsmitglied eines Vereines oder Verbandes ist, der nicht dem World Cat Congress oder einem Vertragspartner der WCF angehört, nur als Gastrichter lizenziert werden.

 

 

7. Joint Shows

 

7.1 Joint Shows mit Vereinen, die nicht dem World Cat Congress (WCC) angehören oder nicht ein Vertragspartner der WCF sind, und die Richter einladen, die unter Suspendierung stehen oder deren WCF-Lizenz entzogen wurde, sind nicht erlaubt.

 

7.2 Bereits erteilte Lizenzen für Joint Shows verlieren ihre Gültigkeit, wenn oben genannter Fall eintritt.

 

 

8. Die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes eines Nicht-WCF- Katzen-Verbandes können wegen des Interessenskonfliktes nicht als Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes eines WCF-Mitgliedes akzeptiert werden.

 

 

9. Die Best Cat of WCF (WCF Olimpia) Ausstellung wird einmal im Jahr abgehalten. Katzen, die an dem Wettbewerb Best Cat of WCF teilnehmen, erhalten für ihre Ergebnisse dreifache Punkte.

 

 

10. Anerkennung der Arabian Mau

 

 

11. Anerkennung der Burma in Silber, Smoke und Ticked

 

Die Burma wird in Silver und Smoke Varianten sowie ticked tabby anerkannt. Ein Outcross mit Asians ist verboten.

 

 

12. Anerkennung der Aphrodite´s Giant

 

 

13. Anerkennung der Deutsch Langhaar

 

 

14. Änderung der Haarkategorie der Rasse British Longhair von Halblanghaar zu Langhaar

 

 

15. Anerkennung weiterer Farben für Original Longhair

 

Die Original Longhair wird in allen Farben anerkannt. Nachzuchten aus einer Verpaarung Original Longhair Silber / Golden Varietäten mit anderen Farben dürfen nicht in der Silber- Golden Zucht verwendet werden.

 

 

16. Die Region KAZ-020 wird in 3 Teile geteilt.

 

Der Vorstand


2016-04-02

Verwendung von C-Nummern

 

Aus gegebenem Anlass:

 

C-Nummern dürfen nur von dem Verein, der sie bezahlt und erhalten hat, benutzt werden.
Jede Zuwiderhandlung führt zu disziplinarischen Massnahmen.


2016-03-23

Anzahl der Katzen für internationale Ausstellungen

 

Liebe Mitglieder!

 

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass internationale Ausstellungen nur anerkannt werden können,
wenn mindestens 80 Katzen im Katalog aufgeführt sind.

 

Dies gilt für jeden Ausstellungstag eines Wochenendes (GV Beschluss von 2006).

 

Für nationale Ausstellungen ist eine Mindestzahl von 40 Katzen im Katalog notwendig (WCF Aktuell, 30.01.2013).

 

Der Vorstand


2016-03-05

WCF-Seminare

 

Die Voraussetzungen für WCF-Seminare haben sich geändert, bitte lesen Sie hier

http://www.wcf-online.de/WCF-DE/showtermine/seminare.html

 

Der Vorstand


2016-03-02

Registrierung von Zwingernamen

 

Aus gegebenem Anlass:

 

Jeder Zwingername von Mitgliedern eines WCF Vereins und den Unterklubs, die ihnen angeschlossen sind, muss bei der
WCF registriert werden. Züchtern mit einem nachweislich registrierten Zwingernamen in einer anderen Organisation ist
es erlaubt, ihren Namen zu behalten. Sollte der Zwingername woanders schon vergeben sein, muss die Länderkennzahl
hinter dem Namen angefügt werden.

 

Nur für WCF-registrierte Zwinger dürfen WCF-Stammbäume erstellt werden.

http://www.wcf-online.de/WCF-DE/zuechterinfo/zwinger.html

Den Vereinen wird mit dieser Veröffentlichung die Möglichkeit gegeben, ohne Sanktionen ihre noch nicht erfassten
Zwingernamen bis spätestens zum 31. März 2016 registrieren zu lassen. Jede (weitere) Zuwiderhandlung wird
geahndet.

 

Der Vorstand


2016-02-25

Best Cat, Verfahrensänderung ab 01.01.2016

 

Zur Erinnerung

 

Nur Katzen, deren Ahnentafel mit einem Hologrammsticker versehen wurde und als Scan an
bestcatwcf@yahoo.de gesendet wurden, können an der Best Cat WCF teilnehmen.
Der Besitzer der Katze muss Mitglied in einem WCF-Verein sein.

 

Verantwortlich sind Frau Alicija Biadasz und Frau Dorota Podleijska.

 

Der Vorstand


2016-01-04

Liebe Mitglieder!

 

Wir möchten uns für all die vielen wunderbaren Wünsche für das neue Jahr bedanken.
Wir werden weiter an uns und für Sie arbeiten, um die WCF noch besser und schöner zu machen.

 

Alles Gute und viel Erfolg für 2016 wünscht Ihnen allen

 

Der Vorstand


2015-12-02

Clubnummer

 

Ab 1.1.2016 muss zwingend in jeder Korrespondenz die Clubnummer des anfragenden Clubs enthalten sein.
Korrespondenz ohne Angabe der Clubnummer kann nicht mehr bearbeitet werden. Gleichzeitig möchten wir
nochmals daran erinnern, daß Subclubs und Einzelpersonen das WCF-Büro nur über Ihren Hauptclub kontaktieren
können. Direkte Anfragen sind nicht vorgesehen.

 

Der Vorstand


2015-11-21

BEST CAT - Formular

 

Das "BEST CAT - Formular" ist ab sofort wiedert verfügbar.

 

Admin WCF


2015-10-29

Liebe Mitglieder

 

Der Vorstandsbeschluss vom 30.09.2015 wurde aufgrund missverständlicher Ausdrucksweise umformuliert:
Aufgrund der guten Ausstattung der WCF mit eigens in der WCF ausgebildeten Richtern, wird keine weitere
Richtererlaubnis für Richter ausgestellt, die ihre Prüfungen nicht in der WCF abgelegt haben. Eine Ausbildung
bei einem der WCC Mitgliedsverbände wird gleichrangig wie eine WCF Ausbildung behandelt. Dieser Beschluss
tritt sofort in Kraft und wird auf der nächsten GV zur Abstimmung vorgelegt.

 

Der Vorstand

 

Erklärend möchten wir hinzufügen: Richter von World Cat Congress Mitgliedsverbänden können weiter wie gewohnt
eingeladen werden. Sie werden in der Show-Lizenzierung wie WCF Richter behandelt solange kein Einzelbeschluss
des Vorstands und der Richterkommission gegen eine solche Lizenzierung vorliegt. Nicht WCC Richter können weiterhin
mit Überprüfung durch die Richterkommission und Sondergenehmigung durch den Vorstand für Show-Lizenzen
freigegeben werden.


2015-10-23

BEST CAT - Formular

 

Auf Grund von Serverproblemen ist das "BEST CAT - Formular" momemntan nicht verfügbar.

 

Der Vorstand


2015-10-10

 

Ich möchte mich ganz herzlich für die Glückwünsche zu meinem Geburtstag
(ob per Video, Blumen oder Karte ....) bedanken.

 

Ich freue mich das soviele Personen weltweit daran gedacht haben.

 

Mit den besten
Grüßen Anneliese Hackmann


2015-10-09
Hinweis zum Punktesystem der WCF Best Cat:

 

Auf WCF-Jubiläumsausstellungen, die zuvor beim Vorstand der WCF angemeldet wurden, zählen die Punkte doppelt.
Auf WCF-Weltausstellungen zählen die Punkte doppelt.
Die Punkte, die auf der WCF-Olimpia Ausstellung erworben werden zählen dreifach.


Der Vorstand


2015-09-30
Zwinger

 

Frau Reiter wird vom 6. bis 28. Oktober nicht im Büro sein. Bedingt durch Ihre Abwesenheit wird es zur
Verzögerung bei der Bearbeitung der Zwinger kommen. Wir werden Ihre Anfragen bearbeiten und so
schnell als möglich zu Ihnen zurücksenden. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.


Der Vorstand


2015-07-25
Neue Mailadresse für Show Ergebnisse

 

Bitte benutzen Sie ab sofort folgende Mailadresse für die Zusendung Ihrer Showergebnisse:

 

show.results@wcf-online.de

 

Anneliese Hackmann
Präsidentin WCF


2014-12-29
WCF Italien

 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, daß unser WCF Mitglied AFeF (Associazioni Feline e Federate)
vom italienischen Ministerium für Landwirtschaft das Recht erhalten hat, ein Stammbuch zu führen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Der Vorstand


2014-12-17
Kondolenz

 

Wir betrauern den Tod von Maritha Schunkert. Ihre Liebe waren die Britisch Kurzhaarkatzen.
Nach 25 Jahre als Rechnungsprüferin der WCF möchten wir unseren Dank aussprechen und
den Hinterbliebenen kondolieren.

 

Der Vorstand


2014-12-17
Richterregeln

 

Richter, die den Richtervertrag mit der WCF nicht unterschrieben haben, können für Joint Shows, Weltausstellungen
und Cat Olimpia nicht mehr lizenziert werden und dürfen auch keine Richterprüfungen abnehmen. Dieser Beschluß
mit Regelcharakter tritt ab 01.01.2015 in Kraft. Der Beschluß wird auf der nächsten Generalversammlung zur
Abstimmung gebracht.

 

Der Vorstand


2014-11-04
Kondolenz

 

 

Jane Vermeulen, WCF- Allbreed Richterin in Südafrika ist von uns gegangen.
Wir kondolieren den Hinterbliebenen.

 

Der Vorstand

 

We are very sad to announce that we lost a very dear friend, breeder of Orientals and Siamese,
President of the Capital Cat Club and internationally respected and loved All Breeds Judge, Jane
Vermeulen on 3 November 2014. Jane had a short battle with cancer and judged at her last show
in Cape Town, South Africa in August 2014. She judged in all the major continents of the word and
very frequently in Europe. She will leave a large void and missed by many, but always remembered
for the positive and happy atmosphere she brought to any event or conversation.
Johan Lamprecht - President CASA (ZA-0215)


2014-11-04
Generalversammlung

 

Liebe Mitglieder,

 

Die Generalversammlung wurde verschoben. Sollten Sie die Benachrichtigung nicht erhalten haben,
schreiben Sie bitte das Büro der WCF oder den Generalsekretär an.

 

Der Vorstand


2014-10-08
Weltausstellung Warschau

 

Liebe Mitglieder,

 

die Weltausstellung in Warschau am 11. und 12. Oktober 2014 ist abgesagt.

 

Der Vorstand


2014-09-11
Liebe Mitglieder,

 

ich bedanke mich herzlich für die zahlreichen Glückwünsche zu meinem Geburtstag!

 

Anneliese Hackmann


2014-08-31
Diamond Master Ring

 

Der Diamond Master Ring darf nur einmal im Jahr in der Welt durchgeführt werden. Er wird in der Regel auf der
Olimpia Ausstellung durchgeführt. Nur wenn der Veranstalter der WCF Cat Olimpia auf die Ausrichtung verzichtet,
kann dieser Ring auf einer anderen Ausstellung abgehalten werden. An diesem Ring dürfen nur Katzen teilnehmen,
die den Titel Triple Master erreicht haben und dies nachweisen. Mindestens 4 Katzen müssen für den Ring anwesend
sein. Nur der erste Platz erhält den Titel Diamond Master. Für die Best Cat erhalten die teilnehmenden Katzen 100 Punkte.
Der Sieger des Wettbewerbs erhält zusätzlich 100 Punkte, der Zweitplazierte 50 Punkte, der Drittplazierte 25 Punkte
zusätzlich zu den Punkten analog der WCF Ringe. Dieser Vorstandsbeschluß mit Regelcharakter tritt am
01. Oktober 2014 in Kraft und wird auf der nächsten Generalversammlung zur Abstimmung vorgelegt.

 

Der Vorstand .


2014-08-31
World Master Ring

 

Der World Master Ring Ist ein Ring, an dem nur Weltchampions und Weltpremioren mit WCF Zertifikat teilnehmen dürfen.
Der erste und zweite Platz erhalten den Titel World Master. Die Reihung und Punktevergabe für den Wettbewerb Best Cat
of WCF gilt entsprechend der Regeln für WCF Ringe. Der World Master Ring wird als Sonderlizenz vergeben und zwar
maximal einmal im Jahr pro Land. Ein Rechtsanspruch auf Erteilung der Sonderlizenz für den World Master Ring besteht
nicht. Die Lizenzierung dieses World Master Rings kostet 100 Euro und muß im WCF Büro in Essen beantragt werden.
Dieser Vorstandsbeschluß mit Regelcharakter tritt am 01. Oktober 2014 in Kraft und wird auf der nächsten General-
versammlung zur Abstimmung vorgelegt.

 

Der Vorstand .


2014-08-29
Aus gegebenem Anlaß:
Sonderschauen in der Lizenz, Anzahl der Katzen in der Kategorie

 

Die Nacktkatzengruppe ist keine offizielle Haarkategorie der WCF und muß, wenn sie durchgeführt werden soll,
immer im Lizenzantrag vermerkt werden, da es sich um eine Sonderschau handelt. Hinweis: Um eine Best in Show
in den WCF Haarkategorien durchzuführen, müssen mindestens 15 Katzen der jeweiligen Kategorie in der Show
anwesend sein. Falls weniger als 15 Katzen einer Kategorie am Ausstellungstag in der Halle anwesend sind,
wird diese Kategorie einer anderen Kategorie zugeordnet (Siam/OKH zu Kurzhaar und Langhaar zu Semilanghaar)
Für Sonder- und Rasse-Shows müssen ebenfalls mindestens 15 Katzen anwesend sein. In diesen Shows können
eine oder mehrere Rassen in einer Sonderschau gerichtet und platziert werden. Der Richter, der die Rasse-Show
richtet, muss für die Haarkategorie, der die Rasse(n) der Rasse-Show angehören, die Richtererlaubnis haben.
Sie dürfen nicht als Ringschau durchgeführt werden. Die Reihung muss sein: Bester Kater, Beste Katze, daraus
Best in Breedshow adult. Best in Breedshow Junior, Best in Breedshow Kitten, Best in Breedshow Kastrat, Best
in Breedshow Wurf. Aus den Best in Breedshow wird das Best of Best Breedshow gewählt.

 

Der Vorstand .


2014-08-28
Regelung zu Titelanwartschaften und Ausstellungen auf Inseln

 

Ausstellungen die auf Inseln abgehalten werden, werden in folgender Weise geschützt und unterstützt:

 

 

1. in einem Zeitraum von 2 Wochen vor der Inselausstellung darf keine Ausstellung in dem Land stattfinden, dem die Insel zugehörig ist. Bei Ländern, die in Regionen aufgeteilt sind, findet diese Regelung analog Anwendung in der von der WCF ausgewiesenen Region, der die Insel zugehörig ist. Eine Sondergenehmigung auf Ausnahme von dieser Regel ist grundsätzlich möglich, bedarf jedoch der Zustimmung des Vereins, der die Inselausstellung ausrichtet.

 
 

2. Die auf Inseln vergebenen Titel gelten nicht nur für ausländische Aussteller sondern auch für die vom Festland des Landes, dem die Insel zugehörig ist, angereisten Aussteller, als internationale Titel. Für Aussteller, die auf Inseln wohnhaft sind, werden Titel, die auf dem Festland, dem die Insel zugehörig ist, erworben wurden, als internationale Punkte gewertet. 

 

Dieser Vorstandsbeschluß mit Regelcharakter tritt in Punkt 1 am 01. Oktober 2014 in Kraft, Punkt 2 der
Inselregelung tritt am 01. September 2014 in Kraft und wir d auf der nächsten Generalversammlung
zur Abstimmung vorgelegt.

 

Der Vorstand .


2014-08-28
Datenschutz

 

Um dem Datenschutzgesetz Folge zu leisten, benötigt das WCF Büro von allen Mitgliedern, (Vollmitglieder, Patronatsclubs)
und den Mitgliedern der Mitglieder, sowie Richtern, Richterschülern, Kommissions- und Vorstandsmitgliedern etc. die
Genehmigung zur Veröffentlichung der personenbezogenen Daten. Diese Genehmigung muß bis zum 15.09.2014 im Büro
in Essen vorliegen. Sollte die Genehmigung nicht vorliegen, werden die relevanten Daten von der Webseite der WCF entfernt.

 

Wichtiger Hinweis: Eine Datenweitergabe an Dritte, wie z.B. WCF fremde Vereine, Firmen etc. ist gemäß Datenschutzgesetz
ohne Genehmigung sehr bedenklich und kann rechtliche Schritte nach sich ziehen.

 

Download    

 

Der Vorstand .


2014-08-26
Generalversammlung 2014

 

Liebe Mitglieder,

 

bitte merken Sie folgende Termine vor

 

Generalversammlung der WCF e.V. vom 05.12. bis 07.12.2014 im Ruhrturm, Huttropstr. 60, 45138 Essen, Deutschland
Sollten Sie die Einladung und das Anmeldeformular zur Generalversammlung WCF nicht per Email erhalten haben,
können sie beides auf www.wcf-online.de unter WCF aktuell herunterladen.

 


Das Paßwort erfragen Sie bitte im WCF Büro.

 

Der Vorstand..


2014-08-13
Schatzmeister

 

Liebe Mitglieder,

 

Herr Klaas v.d. Wijk ist als Obmann der Disziplinarkommission zurück getreten.
Er übernimmt ab sofort kommissarisch die Position des Schatzmeisters.

 

Der Vorstand .


2014-08-13
Disziplinarkommission

 

Liebe Mitglieder,

 

Durch das ausscheiden von Herrn v.d.Wijk aus der Disziplinarkommission muß die Position des
Obmannes der Kommission neu besetzt werden. Per Vorstandsbeschluß wird ab sofort Herr
Aleksander Cierpisz Obmann der Disziplinarkommission.

 

Herzlich willkommen und gutes Gelingen Herr Cierpisz

 

Der Vorstand .


2014-08-05
Ausstellungslizenzen

 

Liebe Mitglieder,

 

Vorübergehend übernimmt Frau Danisch die Länder / Regionen von Frau Cramer. Senden Sie bitte ab sofort
Ihre Lizenzanträge für diese Bereiche an folgende Mailadresse: WCF@gmx-topmail.de

 

Der Vorstand .


2014-07-23
Unterklubs

 

Liebe Mitglieder,

 

durch einen Vorstandsbeschluss ist die Neuaufnahme und der Wechsel von Unterklubs derzeit nicht möglich.
Sobald sich das wieder ändert, werden weitere Informationen hier veröffentlicht.

 

Anneliese Hackmann
Präsidentin WCF


2014-05-30
Show Lizenzen

 

Bitte beachten Sie immer die WCF Showregeln:

 

Es können nur korrekt und vollständig ausgefüllte Formulare bearbeitet werden.

 

Unterklubs sind nicht berechtigt, Anfragen einzureichen. Der Mutterclub muß Anfragen für Unterklubs einreichen.

 

Für internationale Lizenzanfragen müssen mindestens 2 Richter im Antrag benannt sein, für nationale
Lizenzanfragen muß mindestens ein Allbreed Richter benannt sein

 

Bitte beachten Sie ebenfalls, daß sowohl das traditionelle Richten als auch das Ringrichten, sowie die Spezial
Rasse Shows zu den maximal 40 Katzen zählen, die ein Richter verpflichtet ist, zu richten. Bitte stellen Sie sicher,
daß genügend Richter eingeladen werden oder in Ausnahmefällen mit ihnen vor der Ausstellung eine Sonderver-
einbarung getroffen werden muss.

 

Der Vorstand .


2014-05-30
Liebe Mitglieder!

 

Ab 01.Juni 2014 wird Frau Marina Khodusova das License Management von Frau Butomova übernehmen.
Wir danken Frau Elena Butomova für ihre Arbeit im vergangenen Jahr. Die Email Adresse für die Anträge
auf Show Lizenz ist ab sofort wcf.show.license@gmail.com

 

Der Vorstand .


2014-05-08
Disziplinarkommission

 

Als Mitglied der Disziplinarkommission wurden kooptiert:

 

Walter Litherland, w4llit@yahoo.co.uk

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer neuen Aufgabe.

 

Der Vorstand .


2014-03-20
Ausstellungen in der Ukraine

 

Aufgrund der Unruhen in der Ukraine können Ausstellungen kurzfristig ausfallen.
Bitte informieren Sie sich bei den durchführenden Clubs.

 

Der Vorstand .


2014-03-20
Kondolenz

 

Wir betrauern den viel zu frühen Tod des Mitglieds der Disziplinarkommission und Richterschülers Mr. Artem Khatskilov
. Er verstarb am 19 März im Alter von nur 31 Jahren. Wir kondolieren seinen Hinterbliebenen.

 

Der Vorstand und die Kommissionen.


2014-02-17
Der Vorstand und die Kommissionen kondolieren:

 

Herr Vasiliy Tesa, WCF Richter und Mitlgied im Club Astra verstarb am 9. Februar 2014

 

Der Vorstand


2014-02-17
Liebe Katzenmenschen!

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieblingen alles Gute zum Weltkatzentag.

 

Der Vorstand


2014-02-12
Bearbeitung der WCH/WPR Zertifikate

 

Frau Gisela Danisch hat die Registrierung der World Champion/Premior Zertifikate übernommen.
Wir wünschen ihr viel Erfolg bei dieser Aufgabe.

 

Bei Fragen oder Unstimmigkeiten wenden Sie sich bitte direkt an Frau Danisch: registrar@wcf-worldchampion.com

 

Der Vorstand


2013-05-30
Ausstellungslizenzen, 3. Lizenzmanager

 

Ab 1. Juni 2013 wird Frau Pavlyuchkova folgende Länder / Regionen an Frau Butomova abgeben:

 

Russland, asiatischer Teil
Kasachstan
Aserbaidschan
Kirgisistan

 

Senden Sie bitte ab 30.Mai.2013 Ihre Lizenzanträge für diese Bereiche an folgende Mailadresse:
butomova@gmail.com

 

Änderungen oder Fragen zu Anträgen, die vor dem 30. Mai von Frau Pavlyuckova bearbeitet wurden,
sind an Frau Pavlyuckova zu senden. Nähere Informationen finden Sie hier:
www.wcf-online.de

 

Der Vorstand

2014-02-05
Anträge für Zwingernamen

 

Frau Doris Reiter wird zur Olimpia Ausstellung nach St.Petersburg anreisen. Sie wird Ihre Fragen zu bereits gestellten
Anträgen entgegen nehmen und sie können dort vor Ort Ihre Anträge einreichen. Frau Reiter wird auf Wunsch erklären
wie der Antrag bearbeitet wird und welche Regeln zu beachten sind. Zusätzlich können grüne Slips mitgebracht werden,
wenn es rechtzeitig vorher im Büro angemeldet wird.

 

Der Vorstand


2014-02-05
Registrierung von Kitten

 

Alle Kitten eines Wurfes müssen registriert werden, wofür die WCF Vereine sorgen müssen. Eine Registrierungskarte mit Angaben der Rasse, Geburtsdatum, Geschlecht und Farbe oder ersatzweise EMS Code sowie dem WCF-Logo, Vereinslogo, Vereinsname, Anschrift und offizieller WCF-Registriernummer des Vereines und der Cattery genügt zu diesem Zweck. Die Registrierungskarte muss in einer der drei WCF-Sprachen ausgestellt sein. Registrierungskarten dürfen nur für Katzen mit Ahnen ohne Stammbaum ausgestellt werden. Es darf mit diesen Katzen gezüchtet werden, aber deren Nachkommen müssen dann einen Stammbaum bekommen.

Bei Zuwiderhandlung muß der Verein mit einer Strafe gemäß der Satzung und Regeln der WCF rechnen.

 

Dieser Vorstandsbeschluß mit Regelcharakter tritt ab 01. März 2014 in Kraft und wird bei der nächsten Generalversammlung zur Abstimmung auf die Tagesordnung gesetzt.

 

Der Vorstand


2014-02-05
Abgabealter von Kitten

 

Kitten dürfen nicht vor der zwölften Lebenswoche von der Mutter getrennt werden, es sei denn eine veterinärmedizinische
Indikation liegt vor. Kitten dürfen die Cattery erst nach Vollendung der zwölften Lebenswoche verlassen. Bei Zuwiderhandlung
wird der Zwingername des Züchters gesperrt/gelöscht. Dieser Vorstandsbeschluß mit Regelcharakter tritt ab 01. März 2014 in
Kraft und wird bei der nächsten Generalversammlung zur Abstimmung auf die Tagesordnung gesetzt.

 

Der Vorstand


2014-02-04
Liebe Mitglieder!

 

Der Vorstand bedankt sich für die unzähligen Weihnachtsgrüße und wünscht allen Mitgliedern weiterhin viel Erfolg

 

Der Vorstand


2014-02-03
Richtigstellung zum Weihnachtsbrief

 

Die Vereine SAFFI RU-0112 und AsFeC ES-0150  klagen zur Zeit nicht mehr aktiv gegen die WCF e.V. Der Eintrag
in der Liste der klagenden Vereine unter dem Weihnachtsbrief war diesbezüglich nicht korrekt.

 

Der Vorstand


2014-01-20
Best Cat of WCF

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und Siegern der Best Cat of WCF Konkurrenz. Die Ehrung der National Winners,
Best of Breed Gewinner, der Continental Winner und der Besten Katzen dieses Jahres findet am 26. und 27. April 2014 in
St.Petersburg anläßlich der Olimpia Show statt. Meldungen für die Teilnahme senden Sie bitte an CFC FeliCity, Elena Butomova
felicity-club@mail.ru

 

Der Vorstand


2013-12-18
Weltausstellungslizenzen:

 

Alle Änderungen an Weltausstellungen müssen vom Büro und vom teilnehmenden Vorstandsmitglied bestätigt
werden. Dies gilt insbesondere für Änderungen der teilnehmenden Richter. Die Lizenz kann nicht ohne Zustimmung
des Büro und des teilnehmenden Vorstandsmitglieds geändert werden.

 

Der Vorstand


2013-12-16
Jubiläums Ausstellungen!

 

Wir freuen uns Ihnen die offiziellen Jubilaums-Ausstellungen für WCF Vereine vorzustellen. An runden oder
besonderen Geburtstagen des Vereins der die Ausstellung ausrichten möchten und oder bei besonderen
Anlässen des Vereins oder des Ortes in dem die Ausstellung stattfinden soll kann der ausrichtende Verein
eine Jubiläumslizenz beantragen. Diese kostet 75 Euro je Tag und J-Nummer (Jubiläumsshow Lizenz Nummer).
Die Punkte für die Best Cat Bewertung zählen auf diesen Veranstaltungen doppelt, der begründete Antrag
muß mindestens 6 Wochen vor Veranstaltung bei der Präsidentin der WCF Frau Hackmann mit einer Beschreibung
des Jubiläums eingehen. Es kann je Jubiläumsausstellungstag ein Jubiläums-Ring abgehalten werden. Der 1. und
2. Platz im Jubiläumsring gilt als Qualifikation zur Teilnahme am Masterring wie in den WCF-Ringen. Ein offizieller
Titel wird in den Jubiläumsringen nicht vergeben.


Einen rechtlichen Anspruch auf eine Jubiläums-Ausstellungs-Lizenz gibt es nicht. Es obliegt der Präsidentin
zu entscheiden, ob eine Lizenz erteilt wird. Mit Erteilung der Lizenz erhält der Verein eine offizielle Glück-
wunsch-Seite für den Ausstellungskatalog.

Die Jubiläums-Ausstellungen werden auf der Webseite www.katzenweltausstellung.com veröffentlicht.

 

Die Präsidentin der WCF


2013-10-14
Ausstellungslizenzen

 

Vorübergehend übernimmt Frau Butomova zusätzlich alle Länder / Regionen von Frau Sivitskaya

 

Senden Sie bitte ab sofort Ihre Lizenzanträge für diese Bereiche an folgende Mailadresse: butomova@gmail.com

 

Änderungen oderFragen zu Anträgen, die vor dem 13. Oktober von Frau Sivitskaya bearbeitet wurden, sind an
Frau Sivitskaya zu senden. Nähere Informationen finden Sie hier: www.wcf-online.de

 

Der Vorstand


2013-09-02
Schatzmeister

 

Zu unserem Bedauern ist Frau Danisch zum 31.08.2013 aus persönlichen Gründen von Ihrem Amt als Schatzmeisterin
der WCF zurück getreten. Ab 01.09.2013 übernimmt Frau Orjet Drößler den Posten der Schatzmeisterin kommissarisch.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Zahlungen an Frau Drößler unter treasurer@wcf-online.de

 

Der Vorstand


2013-09-02
Evaluierung der Qualifikation von Nicht WCC/LOOF Richtern

 

Liebe Mitglieder, bitte schicken Sie die Unterlagen für die Evaluierung der Qualifikation der von Ihnen eingeladenen
nicht WCC/LOOF -Richter direkt an Herrn Tino Eckhardt, Mitglied der Richterkommission und zuständig für die
Überprüfung der eingesandten Zertifikate.

 

Die Richterkommission


2013-08-25
Änderung des Rassenamens

 

Aufgrund einer Trademarkklage aus den USA sind wir gezwungen den Rassenamen Traditional Longhair zu
ändern. Auf Vorschlag der Richterkommission wird die Rasse umbenannt in Original Longhair.

 

Die Richterkommission und der Vorstand


2013-08-25
Nichtanerkennung von Titeln AFB

 

Alle errungenen Titel der Ausstellung des Vereins AFB, BE-0105 am 07.April 2013 in Liège werden von der WCF
nicht anerkannt. Es handelte sich um eine nicht lizenzierte Ausstellung

 

Der Vorstand


2013-08-25
Nichtanerkennung von Titeln BRKV

 

Alle errungenen Titel aus der Zweit (Doppel)bewertung der Weltausstellung des Vereins BRKV, BE-0224
am 11. und 12. November 2012 in St.Truiden werden von der WCF nicht anerkannt. Die Zweitbewertung
war nicht beantragt.  Seit der Entscheidung der GV im April 2012 können Zweit(Doppel)bewertungen
nicht mehr genehmigt und anerkannt werden.

 

Der Vorstand


2013-08-14
Richtigstellung!

 

Wir haben Kenntnis über Informationen erlangt die an mehrere Mitglieder und private Personen versendet wurden,
die die Ergebnisse der Gerichtsverhandlungen über die außerordentliche Generalversammlung betreffen. Daher
möchten wir Sie informieren, daß der Fall bisher nicht offiziell abgeschlossen ist. Die WCF hat Widerspruch gegen
die Entscheidung des Oberlandesgerichtes Hamm eingelegt. Die Wahlen des Vorstandes und erweiterten
Vorstandes anläßlich der außerordentlichen Generalversammlung von 03/2012 sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt
nicht annulliert.

 

Der Vorstand


2013-08-02
TOP CAT

 

Bitte beachten Sie, dass der russische Wettbewerb TOP CAT kein WCF Wettbewerb ist.

 

Der Vorstand


2013-07-17
Best Cat of WCF

 

Folgende Katzenbesitzer sind wegen Nichtzahlung der Ausstellungsgebühren für die Cat Olimpia in
Dortmund für die Teilnahme an der Best Cat 2013 gesperrt:


Mikhail Pozdnyakov, Russland, Mitglied Elitar-Klub
Nataliya Sienko, Russland, Mitglied FELIX

 

Der Vorstand


2013-06-09
Bearbeitung der WCH/WPR Zertifikate

 

Frau Renata Citovic hat die Registrierung der World Champion/Premior Zertifikate übernommen.
Wir wünschen ihr viel Erfolg bei dieser Aufgabe.

 

Bei Fragen oder Unstimmigkeiten wenden Sie sich bitte direkt an Frau Citovic: registrar@wcf-worldchampion.com

 

Der Vorstand


2013-05-30
Ausstellungslizenzen, 3. Lizenzmanager

 

Ab 1. Juni 2013 wird Frau Pavlyuchkova folgende Länder / Regionen an Frau Butomova abgeben:

 

Russland, asiatischer Teil
Kasachstan
Aserbaidschan
Kirgisistan

 

Senden Sie bitte ab 30.Mai.2013 Ihre Lizenzanträge für diese Bereiche an folgende Mailadresse:
butomova@gmail.com

 

Änderungen oder Fragen zu Anträgen, die vor dem 30. Mai von Frau Pavlyuckova bearbeitet wurden,
sind an Frau Pavlyuckova zu senden. Nähere Informationen finden Sie hier:
www.wcf-online.de

 

Der Vorstand


2013-04-11
Ergänzung zum Richtergenehmigungsverfahren

 

Die Richtererlaubnis besitzt eine Gültigkeit von drei Jahren und kann spätestens innerhalb einer 2-Monatsfrist
nach Ablauf des Gültigkeitsdatums verlängert werden. Ein Anspruch auf Neuausstellung bzw. Verlängerung
besteht nicht, wenn z. B. die Unterlagen des Antrags nicht vollständig im Original vorliegen, wenn keine
Zahlung erfolgt ist, wenn Disziplinarverfahren vorgefallen sind oder wenn die 2-Monatsfrist überschritten ist.

 

Diese Regel tritt ab sofort in Kraft und wird als Antrag auf die Tagesordnung der nächsten GV gesetzt."

 

Die Richterkommission und der Vorstand


2013-04-09
Alan Edwards

 

 

Wir betrauern den Tod eines unserer international bekanntesten Richter in der WCF. Alan Edwards
verstarb Ende März in Südafrika. Er hat viele Jahre in verschiedenen Kommissionen der WCF gearbeitet,
war ein Gentleman und ein hell leuchtendes Licht der Katzenwelt.

 

Unser Beileid gilt deinen Hinterbliebenen.

 

Der Vorstand


2013-04-08
Examen in anderen Verbänden/Vereinen

 

WCF Richter dürfen Examen in anderen Verbänden oder Vereinen nur nach Genehmigung durch
den Vorstand abnehmen. Prüfungen, die entgegen dieser Regel dennoch abgenommen wurden,
werden von der WCF nicht anerkannt. Gegen den prüfenden Richter wird ein Disziplinarverfahren
eröffnet.

 

Dieser Vorstandsbeschluss mit Regelcharakter tritt ab 01.05.2013 in Kraft und wird bei der nächsten
Generalversammlung zur Abstimmung auf die Tagesordnung gesetzt.

 

Der Vorstand


2013-04-06
Frist für Anträge auf Ausstellungslizenzen

 

Anträge auf Ausstellungslizenzen dürfen nicht später als 6 Wochen vor der Ausstellung, nachdem die
Ausstellungsgebühr auf das Konto der WCF überwiesen wurde, gestellt werden.

 

Die Nichtbeachtung der Frist kann dazu führen, dass Lizenzen nicht mehr rechtzeitig genehmigt werden!

 

Der Vorstand


2013-03-27
WCF-Seminar „Breeder of Excellence“

 

Die offiziellen WCF-Seminare Teil 1, Teil 2 und Teil 3 zur Erlangung des Zertifikats „Breeder of Excellence“ können
von allen WCF Vereinen beantragt werden. Die Gebühr für die Durchführung des Seminars kostet je Seminarteil 100 €,
zu beantragen bei der Geschäftsstelle Essen. Das Seminar muss mit Angabe von mindestens zwei durchführenden
Richtern / Experten mindestens 3 Monate vor Termin beantragt werden. Die durchführenden Richter erhalten im Vorfeld
die Themen, die in den Seminarteilen abgehandelt werden müssen. Die Ausarbeitung der Seminarteile obliegt den Richtern.
Eine Aufwands-entschädigung für den Richter / Experten ist vom durchführenden WCF Verein gesondert zu vereinbaren.
Die Teilnahmegebühren, die der Verein erhebt, sind vom Verein frei vereinbar.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: SEMINARE


2013-02-11
Ergebnisse Best Cat of WCF 2012

 

Die folgenden Züchter / Besitzer erreichten mit ihren Katzen die Top 15 Erwachsene, Top 15 Kitten / Junior,
Top 10 Kastraten oder Top 10 Hauskatzen im Wettbewerb Best Cat of WCF 2012:

 

Bremmi

Giuliano

Chiappin

Gabriella

Chistov

Alexander

Christensen

Else & Steen

Epifanova

Tatiana

Giannelli

Federica & Raffaella

Goltser

Peter & Ksenia

Isyanov

Rauf

Ivanchuk

Natalya

Kazakova

Darya & Elena

Knelangen

Carl-Heinz

Kumeliene

Ruta

Kolocsa Rita

Lichatcheva

Anzhela

Litherland

Teresa

Lvova

Olga

Masini

Michele

Meshevzova

Tatjana

Moretti

Paola

Nikolaeva

Elena

Panchaud

Pascale

Pestov

A.

Rabiniak

Estera

Rautmann

Sandra

Rozental

Svetlana

Siyenko

Nataliya

Vergani

Sergio

Vittone

Francesco

Vlach

Kurt & Tomoko

 

Wir möchten Sie einladen, an der WCF Olimpia in Dortmund teilzunehmen, um die Gewinnerkatzen und ihre Besitzer
am Samstag, den 20. April 2013 zu präsentieren.
Sie können sich unter http://www.katzenweltausstellung.com/dortmund/anmeldung.html zur Ausstellung anmelden.


Der Vorstand


2013-02-11
Einsendung von Ausstellungskatalogen und Ergebnislisten/Protokollen

 

Bitte senden Sie Ausstellungskataloge und Ergebnislisten/Protokolle innerhalb von 10 Tagen nach der Ausstellung
an wcf.showcatalogs@yahoo.de


Der Vorstand


2013-01-31
Neue Titel und Ausstellungsklassen

 

Ab 01. Februar 2013 können auf WCF Ausstellungen
CACP (Championanwartschaft für Kitten) Klasse 16, Jungtiere 3-6 Monate,
CACJ (Championanwartschaft für Junioren) Klasse 15, Jungtiere 6-10 Monate,
CAPP (Premiorenanwartschaft für Kittenkastraten) Klasse 16b, kastrierte Jungtiere 3-6 Monate und
CAPJ (Premiorenanwartschaft für Juniorkastraten) Klasse 15a, kastrierte Jungtiere 6-10 Monate
vergeben werden.


Sie müssen dazu auf 3 internationalen oder nationalen Ausstellungen der WCF den Titel von 3
verschiedenen Richtern erhalten.


Um einen dieser Titel zu erreichen, muss das Jungtier mindestens 90 Punkte erreichen.


Die Katzen werden getrennt nach Rasse, Farbe und Geschlecht eingeteilt. Die Kittenkastraten und
Juniorkastraten nehmen an der Best in Show für Kastraten teil und werden im WCF Ring für Kastraten
gerichtet.


Dieser Vorstandsbeschluss mit Regelcharakter tritt ab 01.02.2013 in Kraft und wird bei der nächsten
Generalversammlung zur Abstimmung auf die Tagesordnung gesetzt.


Der Vorstand


2013-01-31
WCF Cat Olimpia

 

Die WCF Olimpia ist eine voll anerkannte Weltausstellung. Die Regeln für Weltausstellungen, die auf der WCF Webseite
veröffentlicht sind, gelten auch für die Olimpia. Sie unterscheidet sich wie folgt: Keine andere Ausstellung wird am
Datum der Olimpia lizenziert. Sie findet nur einmal im Jahr statt. Der Wettbewerb „Olimpia Master“ findet auf der Olimpia
statt, sowie die Präsentation der „Best Cat of WCF“. Katzen, die an der WCF Olimpia teilnehmen, erhalten die dreifache
Punktzahl für den Wettbewerb „Best Cat of WCF“.

 

Dieser Vorstandsbeschluss mit Regelcharakter tritt ab 01.02.2013 in Kraft und wird bei der nächsten Generalversammlung
zur Abstimmung auf die Tagesordnung gesetzt.


Der Vorstand


2013-01-30
Best Cat Datenerfassung

 

 

Liebe Mitglieder!

 

Frau Jennifer Vergin ist ab sofort zuständig für die Datenerfassung der „Best Cat of WCF“.
Bei Fragen können Sie Frau Vergin unter bestcatwcf@yahoo.de kontaktieren.
Bitte nutzen Sie zur Eingabe der Daten weiterhin das Online-Formular.


Der Vorstand


2013-01-30
Nationale Ausstellungen

 

Folgende Regeln gelten ab 01. Februar 2013 für „Nationale Ausstellungen“: Mindestens 40 Katzen müssen im Katalog eingetragen sein.
Es muss mindestens 1 Allbreedrichter richten. Es dürfen keine Ringe und keine Monobreedshows bei nur einem anwesenden Richter
durchgeführt werden. Diese Regel ist eine Ergänzung der Regelung zu nationalen Ausstellungen, veröffentlicht auf der webseite der
WCF : A.11.3 – NATIONALE AUSSTELLUNG: Eine lizenzierte Ausstellung, die von einem WCF-Verein mit gutem Ruf ausgerichtet wird
und Richter nur die Titel CAC und CAP vergeben dürfen.

 

Dieser Vorstandsbeschluss mit Regelcharakter tritt ab 01.02.2013 in Kraft und wird bei der nächsten Generalversammlung zur
Abstimmung auf die Tagesordnung gesetzt.


Der Vorstand


2013-01-11
Vertrag über die Regelanerkennung und Erlaubniserteilung als WCF-Richter

 

Auf der Vorstandssitzung am 11.03.2012 wurde beschlossen, eine Vereinbarung über die Tätigkeit als Richter für die WCF zu entwickeln.
Die Entwicklung dieser Vereinbarung wurde durch zahlreiche Probleme in der Vergangenheit notwendig. In Zusammenarbeit mit der Richter-
kommission und unseren Anwälten wurde ein „Vertrag über die Regelanerkennung und Erlaubniserteilung als WCF-Richter“ jetzt fertig ge-
stellt und übersetzt. Bedingung für den Erhalt oder die Verlängerung der Richtererlaubnis ist die Unterzeichnung des Vertrages durch den
Richter und den Vorstand der WCF e.V. Diese Entscheidung des Vorstandes mit Regelcharakter wird bei der nächsten Generalversammlung
zur Abstimmung in die Agenda aufgenommen.


Der Vorstand


2013-01-07
Einsendung von Unterlagen an die Richterkommission

 

Aus gegebenem Anlaß wird darauf hingewiesen, dass alle Richterschülerzeugnisse, Unterlagen von WCF-Examen
sowie Anträge und Passbilder für eine Richtererlaubnis im Original (nicht per E-Mail) an den Obmann der Richterkommission
geschickt werden müssen.


Cornelia Hungerecker
Obfrau der Richterkommission


2013-01-02
Liebe Mitglieder,

 

wir bedanken uns für die zahlreichen Weihnachts- und Neujahrsgrüsse und wünschen Ihnen viel Erfolg für 2013!


Der Vorstand